Schwarzstorch ist regionale Besonderheit

Die hohe Habitatdichte des Schwarzstorchs im Naturpark Arnsberger Wald stellt eine „regionale Besonderheit im Raum“ dar, so die Einschätzung der Vogelschutzwarte im LANUV auf Anfrage der Arnsberger Bezirksregierung. Hier der Zeitungsartikel vom 20.8.2019, den uns der SOESTER ANZEIGER freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. SchwarzstorchArnsbergerWald_SO-Anzeiger_20.08.2019